Turnverein Flüelen
 

Nächster Termin:  Turnen, 29. November 2022, Turnhalle Gehren



, Gisler Andreas

Rückblick 136. GV - Erneuerungswahlen und Ehrungen

Nach einem Jahr Unterbruch durfte man wieder eine normale GV abhalten.

Die 136. Generalversammlung stand ganz im Zeichen von Erneuerungswahlen und Ehrungen.

Der Präsident nach einem Jahr Unterbruch wieder eine schöne Turnerschar begrüssen. Da die Zubereitung des Essens noch etwas dauerte,  wurde mit dem offiziellen Teil  direkt nach der Begrüssung begonnen. Unser Oberturner Stephan Sifrig gab einen interessanten Rückblick auf die wegen Corona zum Teil spontanen und situativen sportlichen Aktivitäten wider. Gleichzeitig ehrte er die fleissigsten Turner sowie die Vereinsmeister (siehe Bild).

Die erneute Absage des Hafenturniers war spürbar bei der Präsentation der Kasse. Der Verlust fiel aber erfreulicherweise tiefer aus als budgetiert. Trotzdem steht unser Verein auf gesunden Beinen.

In der Zwischenzeit war die Küche parat und servierte uns ein feines Nachtessen.

Gestärkt wurde das Jahresprogramm mit den unterschiedlichen Aktivitäten verabschiedet. Neben dem Hafenturnier ist der Turnfestbesuch in Wiesendangen der sportliche Höhepunkt im Vereinsjahr 2022.

Präsident Andreas Gisler, Kassier Josef Hauser und TK-Leiter Beni Ziegler wurden für eine weitere Amtsdauer bestätigt. Auch unsere beiden Revisoren Renato Mauri und Mauro Nardozza stellten sich erneut zur Wahl. Mit Marcel Walker und Alain Lauener durften sogar zwei Aktivturner in den Verein aufgenommen werden.

Als Höhepunkt ernannte die Versammlung beim Traktandum Ehrungen Truit Gisler und Ralph Wyrsch zu neuen Freimitgliedern.

Mit einem ad-hoc organisierten Schätzspiel endete der offizielle Teil der GV und der Schoggihase konnte die Reise auf den Unteraxen antreten.